Community: Gewittersegeln – Autoren und Erfahrungsberichte gesucht

„Gewitter trifft jeden auf dem Meer im Lauf eines Seglerlebens. Niemand ist davor gefeit. Es gibt kaum eine andere Situation, in der es derart auf seglerisches Können, eigene Instinkte und gute Seemannschaft ankommt. Und Glück.“, so leiten Susanne und Thomas von Mare Più ihren Artikel zum Thema Gewittersegeln sein und sie haben Recht.

Wohl jeder Segler ist im Laufe seines Lebens schon mit Unwetter in Berührung gekommen, die einen freiwillig, die anderen unfreiwillig. Umso erstaunlicher ist es, dass es laut Thomas und Susanne noch kein Buch dazu gibt. Als Verlagsprofis sehen beide eine Lücke, die es zu schließen gilt.

Sie rufen deshalb in ihrem Blog Mare Più andere Segler auf, ihre Erfahrungen zum Thema Segeln bei Gewitter zu teilen. Mehr Informationen zum gewünschten Text, Format und Stil, sowie die Kontaktadresse gibt es HIER.

Share

Du hast eine Meinung? Sag sie mir.