Was?

3.500 sm auf einem Boot rund um Europa. Wie konnte es soweit kommen und was steckt dahinter?

Irgendwann im Spätsommer 2014 gingen mir viele Gedanken durch denk Kopf: Ein eigenes Boot haben? Was für eins, mit Kiel, Jollenkreuzer, Kielschwerter? Und wo überhaupt? Hier in Berlin oder Nord-/Ostsee, im Mittelmeer? Oder doch lieber nur nach Lust und Laune chartern? Und und und…

Nach einigen Tagen des hin und her Überlegens hat sich dann rauskristallisiert, dass ein eigenes Boot her muss und dass es nicht nur um gelegentliches Segeln geht, sondern um ein sehr persönliches Statement, um Hingabe, zum Segeln – insbesondere dem Fahrtensegeln.

3500sm-europa
Der Plan, 3.500sm von Deutschland in Richtung Albanien
Share